C24: Tagesgeld gehört in Zukunft zum Girokonto dazu

C24 Bank gewährt 1,25 Prozent Zinsen auf Tagesgeld und verbindet das Angebot mit dem Girokonto

Kunden der C24 Bank profitieren von einer Anhebung des Zinssatzes auf dem kostenlosen Tagesgeld-Konto PocketZINS. Die Bank von Check24 gewährt ab sofort 1,25 Prozent Zinsen p.a. auf Einlagen bis zu einer Million Euro.

C24 Bank hebt Tagesgeld-Zins auf 1,25% p.a.

Das C24 Tagesgeldkonto PocketZINS der C24 Bank bietet jetzt 1,25 Prozent Zinsen p. a. - Quelle: CHECK24 GmbH

Die C24 Bank hebt die Zinsen auf das Tagesgeldkonto PocketZINS deutlich an. Kunden erhalten künftig eine Verzinsung in Höhe von 1,25 Prozent p. a. auf Einlagen bis zu einer Höhe von einer Million Euro. Laut C24 Bank gilt eine Zinsgarantie bis zum 31.3.2023 sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden in allen Kontomodellen. Danach gibt es einen variablen Zins.

Lasse Schmid, Generalbevollmächtigter bei der C24 Bank sieht darin ein positives Signal für Sparer: “Mit unserem Tagesgeldangebot in Höhe von 1,25 Prozent p. a. bis zu einer Million Euro möchten wir unsere Neu- und Bestandskund*innen dabei unterstützen, das Beste aus ihrem Geld zu machen.”

Zinsen jeweils zum Monatsende

Voraussetzung für die Eröffnung des Tagesgeldkontos PocketZINS ist ein Girokonto bei der C24 Bank. Das können Verbraucher in wenigen Minuten in der App oder auf der Website eröffnen. Die Einrichtung eines PocketZINS ist mit wenigen Klicks erledigt und auch im kostenfreien Smartkonto-Tarif möglich. Die Verzinsung beginnt ab dem ersten Euro, die Zinsen werden dem Tagesgeldkonto automatisch am Monatsende gutgeschrieben. Kunden bleiben so flexibel und können jederzeit auf ihr Guthaben zugreifen.

Das Smartkonto der C24 Bank ist eines der wenigen Gratiskonten ohne Bedingungen. Viele Banken knüpfen die kostenlose Kontoführung mittlerweile an Bedingungen wie einen regelmäßigen Geldeingang in bestimmter Höhe. Neben der kostenfreien Kontoführung bietet das Smartkonto eine Mastercard sowie bis zu vier Pockets. Bei aktiver Nutzung gibt es auch eine gebührenfreie Girocard zum Konto. Diese setzt monatlich mindestens zwei Lastschriften voraus.

Zurück

Über uns

Das Redaktionsteam der Website KATZEN-VERSICHERUNGEN-VERGLEICH.de schreibt Testberichte über Katzen-Kranken-Versicherungen und Katzen-OP-Versicherungen und unterzieht alle Anbieter einem umfangreichen Vergleich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Info